News

Feldtest "Kommunale Energie- und CO2-Bilanzierung in Sachsen"

30.09.2020

Um die sächsischen Kommunen zukünftig bei der Erstellung ihrer Energie- und CO2-Bilanz zu unterstützen, hat das Leipziger Institut für Energie im Auftrag des Sächsischen Ministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) bereits im Frühjahr 2020 eine Vorgehensweise für eine zentrale Datenbeschaffung entwickelt. Begleitet wurde das Projekt von der Sächsischen Energieagentur (SAENA).

Weiterlesen

Preisbericht für den Energiemarkt in Baden-Württemberg 2019 veröffentlicht

26.06.2020

Das Leipziger Institut für Energie hat in diesem Jahr wieder den Energiepreisbericht im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg erstellt. Die Verbraucherpreise der betrachteten Energieträger Öl, Gas, Strom, Fernwärme und Pellets entwickelten sich im Vergleich von 2018 zu 2019 unterschiedlich. Heizöl und Benzin waren günstiger, alle anderen Preise stiegen an.

Weiterlesen

Energiewendebericht Niedersachsen 2019

13.05.2020

Mit dem Energiewendebericht 2019 erscheint zum dritten Mal ein Monitoring zur Energiewende in Niedersachsen. Der aktuelle Bericht basiert auf den jeweils neuesten verfügbaren Daten, insbesondere auf den jährlich vorgelegten Energie- und CO2-Bilanzen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) und beziehen sich grundsätzlich auf das Jahr 2017.

Weiterlesen

Integriertes Klimaschutzkonzept für Landkreis Kassel

05.05.2020

Das IE Leipzig unterstützt den Landkreis Kassel bei der Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes. Im Rahmen der aktualisierten Kommunalrichtlinie können Kommunen nur noch ausgewählte Bausteine eines integrierten Klimaschutzkonzepts vergeben. Viele Schritte der Erarbeitung einer langfristigen Klimaschutzgesamtstrategie fallen nun den Klimaschutzmanagern und Klimaschutzmanagerinnen selbst zu, deren Stellen ebenfalls durch die NKI überlappend gefördert werden.

Weiterlesen

Klimaschutzkonzepte 2.0

18.02.2020

IE Leipzig begleitet Region Hannover und Stadt Braunschweig bei Weiterentwicklung

Eine erste Welle von Klimaschutzkonzepten wurde durch die Nationale Klimaschutzinitiative bereits vor zehn Jahren angeschoben.

Angefacht durch Fridays for Future, veränderten politischen Rahmenbedingungen sowie Diskussionen um Klimanotstände, wenden sich derzeit viele Kommunen einer Fortschreibung der in die Jahre gekommenen Konzepte zu.

Weiterlesen

Seiten